Berge im Allgäu

Grüne Almwiesen, kristallklare Bergseen und spektakuläre Schlösser - Das Allgäu gehört zu den schönsten Regionen des Landes und fasziniert durch eine malerische, fast schon Bilderbuch ähnliche Berglandschaft.

Bei der Tourenplanung trifft man auf die unterschiedlichsten Wege und Pfade, die zu den höchsten und spektakulärsten Aussichtspunkten dieser Region führen. Entdecke hier 7 der faszinierendsten Berge im Allgäu und erfahre alles Interessante über die wunderschönen Gipfel.

1. Höfats

Die Höfats ist ein 2.259m hoher Grasberg in den Allgäuer Alpen, der zu den markantesten Bergen der Region gehört. Durch ihre steilen Flanken sowie den spitzen Gipfel, erinnert sie an eine Krone, die aus den tiefen Tälern der Höfats- und Rauheckgruppe emporsteigt.

Die Tour zum Gipfel zählt zu den anspruchsvollsten im ganz Allgäu. Während man über steile Grashänge aufsteigt, können diese vor allem bei Regen zu einer rutschigen Gefahr werden. Wer sich die Bergtour daher nicht zutraut, kann dennoch von unterschiedlichen Aussichtspunkten einen tollen Blick auf die Krone der Allgäuer Alpen genießen.

2. Hochvogel

Ein Berg, der zu zerbrechen droht - So in etwa wird der 2.592m hohe Hochvogel in den Allgäuer Alpen immer wieder beschrieben. Schuld daran ist ein langer Riss, der sich seit über 100 Jahren durch das gewaltige Felsplateau zieht und immer größer wird.

Während bestimmte Aufstiegsmöglichkeiten aufgrund des möglichen Felssturzes bereits gesperrt sind, ist es immer noch möglich, das Matterhorn der Allgäuer Alpen, wie der Hochvogel teilweise auch genannt wird, zu besteigen. Am Gipfel angekommen, hat man dann die Möglichkeit, den Riss zu erblicken.

3. Großer Krottenkopf

Wer sich über die unterschiedlichen Berge im Allgäu informiert, wird schnell auf den Großen Krottenkopf im Osten des Allgäuer Hauptkamms stoßen. Er ist mit einer Höhe von 2.656m der höchste Berg im Allgäu und damit ein beliebtes Tourenziel in der Region.

Er kann sowohl von der deutschen, als auch von der österreichischen Seite her bestiegen werden und bietet auf den ziemlich langen und anspruchsvollen Routen, traumhafte Blicke unter anderem auf die Lechtaler Alpen.

4. Grünten

Einer der bekanntesten Berge im Allgäu ist der 1.737m hohe Grünten bei Burgberg im Allgäu. Er wird auch als der Wächter des Allgäus bezeichnet und hat ein fantastisches Gipfelpanorama zu bieten, bei dem man in fast alle Ecken der Region schauen kann.

Besonders auffällig ist der Berg durch den fast 95m hohen Sendemast des Bayerischen Rundfunks. Auf dem eigentlichen Gipfel jedoch, steht das sogenannte Jägerdenkmal, das einer Steinpyramide ähnelt und an die gefallenen Jägergebirgstruppen des 1. Weltkrieges erinnert.

5. Hoher Ifen

In den nordwestlichen Walsertaler Bergen, trifft man unter anderem auf den Hohen Ifen, der 2.230m hoch ist und durch sein großes, leicht geneigtes Felsplateau, viele verschiedene Touren zu bieten hat.

An dem markanten Berg, gibt es unter anderem einen spektakulären Klettersteig, über den man durch die teilweise gesicherte Ifenmauer bis zum Gipfel aufsteigen kann. Dort angekommen, genießt man anschließend einen traumhaft schönen Blick über die Kleinwalsertaler Bergwelt.

6. Nebelhorn

Das 2.224m hohe Nebelhorn gehört zu den beliebtesten Bergen im Allgäu, da man es sowohl über verschiedene Routen besteigen, als auch ganz bequem mit der Seilbahn von Oberstdorf aus erreichen kann.

Wer es etwas spektakulärer mag, kann den Gipfel auch über den Hindelanger Klettersteig erreichen. Dies ist ein anspruchsvoller Klettersteig, der am Westgrat des Westlichen Wengenkopfs startet und bis zum Breitenberg führt.

7. Kleiner Daumen

Oberhalb des Engeratsgundsees, einem wunderschönen Bergsee im Allgäu, liegt der 2.197m hohe Kleine Daumen. Er fasziniert nicht nur durch einen malerischen Aufstieg, sondern vor allem auch durch den einzigartigen Gipfelblick.

Dieser reicht vom Nachbarsgipfel, dem Großen Daumen, über viele weitere Berge im Allgäu, bis hin zum Alpenrand. Die Besteigung des Kleinen Daumen, wird gerne mit der Besteigung des Nebelhorns verbunden, was unter anderem auch über den Hindelanger Klettersteig möglich ist. 

Bergseen im Allgäu

Entdecke hier die 9 schönsten Bergseen im Allgäu.

Bergseen im Allgäu

Berge in der Schweiz

Entdecke hier die faszinierendsten Berge in der Schweiz.

Berge in der Schweiz

Berge in Kanada

Entdecke hier die schönsten und spektakulärsten Berge in Kanada.

Berge in Kanada

Interessante Produkte rund ums Thema