×

Vorbereitung für den Bergurlaub im Camper:

Ein Bergurlaub kann eine aufregende und erfüllende Erfahrung sein. Die atemberaubende Natur, die frische Luft und die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen, machen die Berge zu einem beliebten Reiseziel. Damit du deinen Bergurlaub optimal genießen kannst, ist eine gute Vorbereitung wichtig.

In diesem Artikel geben wir dir Tipps zur Vorbereitung auf einen Bergurlaub, stellen dir die besten Wanderwege in den Bergen vor, zeigen dir abenteuerliche Übernachtungsmöglichkeiten und geben dir Tipps für das Wetter in den Bergen.

Tipps zur Vorbereitung auf den Urlaub

Bevor du dich auf dein Abenteuer begibst, ist eine sorgfältige Vorbereitung entscheidend. Beginne mit der Auswahl des richtigen Campervans, der deinen Bedürfnissen und deinem Budget entspricht. Stelle sicher, dass du alle erforderlichen Dokumente wie Führerschein und Reiseversicherung griffbereit hast und packe leicht und effizient, da der Stauraum in einem Campervan begrenzt ist.

Vergesse außerdem nicht, wichtige Dinge wie Campingausrüstung, Geschirr und Lebensmittelvorräte mitzunehmen. Plane die Route im Voraus, aber sei flexibel, um unerwartete Entdeckungen zu ermöglichen. Beachte zudem, dass viele Campingplätze vorab reserviert werden müssen, insbesondere in der Hochsaison.

Responsive Box

Spannend zu wissen

Die Hochsaison ist in den Alpen zum einen der Sommer (Juni bis September) und der Winter (Dezember bis Februar). Im Frühling & Herbst kann man hier eine herrliche Ruhe genießen.

Denke bei der Planung aber auch an die Umwelt und hinterlasse keine Spuren. Wohnmobil-Reisen sind eine großartige Möglichkeit, die Natur zu erleben, und es liegt an jedem von uns, sie zu schützen und zu bewahren.

Camping in den Bergen

Das Camping in den Bergen ist eine wunderbare Möglichkeit, die Natur zu genießen und die Schönheit der Berge zu erleben. In den Alpen gibt es viele Campingplätze, die speziell für Outdoor-Enthusiasten und Naturliebhaber ausgestattet sind. Dabei gibt es verschiedene Arten von Campingplätzen. Einige bieten Stellplätze für Zelte, während andere Wohnwagen und Wohnmobile willkommen heißen. Willst du dir ein Wohnmobil mieten, lohnt es sich, bei Goboony vorbeizuschauen. Einige Campingplätze verfügen zudem über moderne Einrichtungen wie Sanitäranlagen, Stromanschlüsse und WLAN, während andere eher rustikal sind und ein authentisches Naturerlebnis bieten.

Beliebte Campingplätze (mit Wohnmobil-Stellplätzen) sind:

  • Alpencaravanpark Tennsee
  • Camping Seiser Alm
  • Camping-Resort Allweglehen
  • Camping Eigernordwand

Beim Camping in den Bergen hast du die Möglichkeit, verschiedene Outdoor-Aktivitäten zu unternehmen. Wandern, Bergsteigen, Mountainbiken und Klettern sind nur einige der Möglichkeiten, die dir zur Verfügung stehen. Genieße die atemberaubende Aussicht, erkunde die umliegende Natur und lass dich von der Ruhe und Stille der Berge inspirieren. Denke allerdings daran, die Campingregeln und Vorschriften des jeweiligen Campingplatzes zu beachten. 

Unser Tipp: Reserviere im Voraus, um sicherzustellen, dass du einen Stellplatz bekommst, und informiere dich über eventuelle Einschränkungen oder Besonderheiten des Campingplatzes.

Die besten Wanderwege in den Bergen

Deutschland mag zwar nicht für seine hohen Berge bekannt sein, aber diejenigen, die die Herausforderung suchen, können dennoch beeindruckende Gipfel erklimmen. Die "Zugspitze" ist mit 2.962 Metern der höchste Berg Deutschlands und bietet spektakuläre Aussichten auf die umliegende Landschaft. Ein Aufstieg auf die Zugspitze ist eine bemerkenswerte Leistung und ein unvergessliches Erlebnis.

Wenn du nach einem abwechslungsreicheren Bergabenteuer suchst, solltest du den "Harz" in Betracht ziehen. Diese gebirgige Region ist von dichten Wäldern und historischen Städten gesäumt. Der "Brocken" im Harz ist mit 1.141 Metern der höchste Gipfel und bietet sowohl Wanderern als auch Geschichtsinteressierten eine Fülle von Möglichkeiten. Es wird gesagt, dass Goethe auf dem Brocken die Inspiration für Teile seines "Faust" gefunden hat.

Diejenigen, die es doch lieber ins Hochgebirge zieht, werden in den Tiefen der Alpen voll auf ihre Kosten kommen. Beispielsweise in traumhaften Bergregionen wie dem Salzburger Land oder dem Wallis in der Schweiz. Dort locken neben Wanderwegen auch Klettersteige und Gletscher zu abenteuerlichen Bergtouren.

Welche Ausrüstung sollte im Wohnmobil nicht fehlen?

Damit dein Campervan-Abenteuer reibungslos verläuft, ist es wichtig, einige unverzichtbare Ausstattungsgegenstände mitzuführen. Zuallererst solltest du sicherstellen, dass dein Wohnmobil mit grundlegenden Annehmlichkeiten wie einer Kochgelegenheit, einer Toilette und Schlafmöglichkeiten ausgestattet ist.

Darüber hinaus sind einige nützliche Dinge, die du mitnehmen sollten, eine tragbare Gasheizung für kühlere Nächte, Campingstühle und einen Tisch für gemütliche Mahlzeiten im Freien, sowie Wanderkarten und GPS-Geräte, um sich in der Natur zurechtzufinden. Ein tragbares Solarmodul kann auch sehr hilfreich sein, um die elektronischen Geräte aufgeladen zu halten. Vergesse außerdem nicht, genügend Proviant und Wasser mitzunehmen, da nicht immer unmittelbar ein Supermarkt in der Nähe ist - Vor allem in den Bergen.

Unabhängig davon, ob du dich für das Wandern in den Bergen, das Erklimmen der Gipfel oder das Campervan-Abenteuer entscheidest, wird deine Expedition in den Alpen zweifellos reich an Erlebnissen und Erinnerungen sein. Pack deine Wanderstiefel ein, schnall dir den Rucksack an und mach dich bereit für ein Abenteuer, das du nie vergessen wirst.

Beliebte Artikel, die dich interessieren könnten:

Außergewöhnliche Campingplätze

Außergewöhnliche Campingplätze

Alpenpässe für das Motorrad

Alpenpässe für das Motorrad

Top-10 Reiseziele zwischen Berge und Meer

Top-10 Reiseziele zwischen Berge und Meer

Das Naturparadies Königssee

Das Naturparadies Königssee

Interessante Produkte rund ums Thema

Diese Filter steht aktuell nicht zur Verfügung.

Abonniere kostenlos den Newsletter der Berge

Entdecke atemberaubende Berichte aus den Bergen, nehme an spannenden Gewinnspielen teil und erhalte nützliche Tipps.

Als Bonus erhältst du unser begehrtes PDF "Die höchsten Berge der Welt". Abonniere jetzt kostenlos!