Gipfelbuch Dominik Prantl
Informationen zum Buch „Gipfelbuch“ von Dominik Prantl

Autor: Dominik Prantl

Erscheinungsjahr: 2014

Seitenanzahl: 319

Sprache: Deutsch

Verlag: GOLDMANN

Kategorie: Tipps und Tricks für die Berge

Worum geht’s?

Das Bergbuch „Gipfelbuch“ von Dominik Prantl beantwortet allen Bergsteigern und Bergfans die kuriosesten, witzigsten und spannendsten Fragen rund um die Bergwelt. Es beantwortet Fragen wie zum Beispiel, wie erkennt man Matterhörner?, was benötigt man, um in einer Berghütte schlafen zu können? und wie berechnet man die Wanderzeit.

Neben einigen spezielleren, schon fortgeschrittenen Fragen wie zum Beispiel, wie man an einer Wand übernachtet und die drei Zinnen durchschreitet, gibt es auch allgemeinere Fragen zur Bergwelt. Wie man den richtigen Bergschuh findet und Blasen an den Füßen vermeidet, ist neben all den anderen Dingen auch ein Thema des Buches.

Meine persönliche Meinung

Wie der Name schon sagt, ist das „Gipfelbuch“ das perfekte Bergbuch für jeden Gipfelstürmer. Nachdem ich schon einige Bücher mit ähnlichen Themen gelesen habe, ist mir dieses „Gipfelbuch“ sehr positiv in Erinnerung geblieben, weil dort auch Fragen beantwortet werden, auf die man im ersten Moment gar nicht kommt.

Ich habe das Buch zu meiner Anfangszeit des Bergsteigens geschenkt bekommen. Noch vor meinem ersten Gletscherkurs habe ich mich mit dem „Gipfelbuch“ von Dominik Prantl auf die Berge vorbereitet. Sowohl mental, als auch physisch, da es in dem Buch auch einige praktischen Tipps gibt, die man zum Beispiel beim Training für die erste Hochtour umsetzen kann.

Ein ähnliches, aber sehr viel spezifischeres Bergbuch ist Bergsteigen – Das große Handbuch“ von The Mountaineers. Während in diesem Buch sehr spezielle und auch Fach spezifischere Fragen beantwortet werden, ist das Gipfelbuch das perfekte Buch für jeden, der noch am Anfang ist. Ob man nun ein Wanderer, Bergsteiger, Skifahrer oder einfach nur ein Bergfan ist, spielt dabei keine Rolle.

Meiner Meinung nach ist dieses Buch das perfekte Geschenk für jeden Bergfex. Wer die Berge liebt, der wird sich über dieses Buch sehr freuen und es nach einiger Zeit genau so sehr lieben. Es ist sehr kompakt und passt in jeden Wanderrucksack, sodass man sich sogar noch am Berg über bestimmte Dinge informieren kann. Auch für Hüttenaufenthalte ist es sehr geeignet, da es mir immer wieder Spaß macht, einige neuen Infos und Fakten zu den Bergen herauszufinden.

Weitere interessante Bergbuchvorstellungen
Das Buch Gipfelbuch“ von Dominik Prantl bei Amazon