×

8 beliebte Après-Ski Orte in den Alpen:

Après-Ski ist zu einem festen Bestandteil der Bergkultur geworden und gehört für viele Skifahrer zu einem gelungenen Winterurlaub mit dazu. Dabei trifft die Leidenschaft für den Wintersport und das Bedürfnis nach Gemeinschaft aufeinander, während man in rustikalen Hütten oder modernen Lokalen den sportlichen Tag auf der Piste ausklingen lässt.

In einer entspannten Atmosphäre teilen Gleichgesinnte ihre Tageserlebnisse, genießen lokale Delikatessen und schalten für einen Moment vom alltäglichen Stress ab. Neben guter Musik, einem gelassenen Ambiente und bequemer Skikleidung, gehört dabei natürlich auch der Alkohol mit dazu, der durch verschiedene Getränke, wie zum Beispiel Jagertee und Glühwein, für eine ausgelassene Stimmung sorgt. Entdecke in diesem Beitrag einige der schönsten Après-Ski Orte für deinen nächsten Skiurlaub in den Alpen.

Ischgl: Die Hochburg des Après-Ski

Ischgl, oft als die Hochburg des Après-Ski bezeichnet, ist ein beliebter Skiort in den österreichischen Alpen. Bekannt für seine lebendige Atmosphäre, zieht der Ort jedes Jahr Wintersportbegeisterte aus aller Welt an. Tagsüber bieten die weitläufigen Pisten der Silvretta Arena, dem drittgrößten Skigebiet Tirols, perfekte Bedingungen für Skifahrer und Snowboarder aller Könnensstufen. Doch sobald die Sonne hinter den Gipfeln versinkt, erwacht der 1.600 Einwohner Ort zum Leben. Die Straßen füllen sich mit Musik, Lachen und dem Klirren von Gläsern, während die Besucher in die zahlreichen Bars und Clubs strömen.

Responsive Box

Unser Tipp

Wenn du in Ischgl bist, darf ein Besuch im Kuhstall auf keinen Fall fehlen. Er ist eines der Highlights des Ortes und gehört zu den beliebtesten Locations für Après-Ski.

In Ischgl wird Après-Ski großgeschrieben. Die Kombination aus hochwertigen Skianlagen und einer unübertroffenen Après-Ski-Kultur macht diesen Ort einzigartig. Von traditionellen Tiroler Hütten, in denen man sich bei einem Glühwein aufwärmt, bis hin zu modernen Diskotheken mit internationalen DJs – Ischgl bietet für jeden Geschmack etwas Passendes. Fans des Wintersports dürfen sich zudem auf keinen Fall das Top of the Mountain Concert entgehen lassen, das jedes Jahr aufs Neue stattfindet.

Kitzbühel: Zwischen Glimmer und Après-Ski

Kitzbühel ist ein Name, der bei Wintersportfans sofort Bilder von schneebedeckten Gipfeln und stilvollem Après-Ski heraufbeschwört. Dieser charmante österreichische Ort, umarmt von der malerischen Kulisse der Kitzbüheler Alpen, ist ein wahres Paradies für Skifahrer und Snowboarder. Neben den herausfordernden Pisten und modernen Liftanlagen des KitzSki ist es die einzigartige Après-Ski-Szene, die Kitzbühel von anderen Skidestinationen abhebt. Wo Tradition auf Trend trifft, kann man nach einem Tag auf den Pisten in einer Welt voller Lebensfreude eintauchen.

Von gemütlichen Berghütten, in denen man bei traditionellen Tiroler Speisen entspannen kann, bis hin zu schicken Bars, die bis spät in die Nacht geöffnet sind, bietet Kitzbühel eine Vielfalt, die jeden Besucher begeistert. Gleichzeitig lädt die Kitzbüheler Innenstadt mit einem stilvollen Ambiente zum Shoppen ein, während der Skisport durch besondere Highlights wie das bekannte Hahnenkamm-Rennen gefördert wird.

Saalbach Hinterglemm: Das Home of Lässig

Saalbach Hinterglemm, bekannt als das "Home of Lässig", verkörpert eine Après-Ski-Kultur, die sowohl entspannt als auch lebhaft ist. In diesem österreichischen Urlaubsort vereinen sich atemberaubende Landschaften mit einer unvergleichlichen Après-Ski-Szene. Beliebte Veranstaltungen wie der "Rave on Snow" verwandeln die Pisten in eine Tanzfläche unter freiem Himmel, während in den zahlreichen Hütten und Bars eine ausgelassene Stimmung herrscht. Egal ob bei Live-Musik in der Hinterhag Alm oder bei einem gemütlichen Beisammensein in der Goaßstall Hütte – Saalbach Hinterglemm bietet ein Après-Ski-Erlebnis, das in Erinnerung bleibt.

Responsive Box

Unser Tipp

Der Turmfalke direkt neben der Piste 153a bietet auf seiner Sonnenterrasse einen unglaublich schönen Blick auf die umliegenden Berge.

Nach einem Tag auf den frisch präparierten Pisten laden Orte wie die legendäre Bauer's Schi-Alm zum Entspannen und Genießen ein. Hier wird die Nacht zum Tag gemacht, und die Gäste können sich auf eine unvergessliche Zeit freuen. Mit einer perfekten Mischung aus traditionellem Charme und modernem Flair hat sich Saalbach Hinterglemm als Top-Destination für Après-Ski-Liebhaber etabliert und sollte daher ganz oben auf deiner Liste stehen.

Sölden: Après-Ski in hochalpiner Atmosphäre

Sölden ist ein Paradies für Liebhaber des Wintersports und der Berggastronomie. Gelegen im Herzen der Ötztaler Alpen, besticht der Ferienort nicht nur durch seine beeindruckenden Pisten, sondern auch durch eine Après-Ski-Kultur, die ihresgleichen sucht. Hier, wo die Gipfel von Gletschern bedeckt sind, finden Besucher eine einzigartige Kombination aus sportlicher Herausforderung und entspanntem Vergnügen. Die Ice Q Lounge, bekannt aus dem James Bond Film "Spectre", bietet dabei ein exklusives Erlebnis mit atemberaubendem Panoramablick, während in der Philipp Bar lebhafte Partystimmung herrscht.

Sölden versteht es, seine Gäste mit einer Vielzahl von Veranstaltungen zu begeistern. Von den legendären DJ-Acts in der Giggijoch Funzone bis hin zu traditionellen Hüttengaudi-Events, bietet der Ort für jeden Geschmack ein passendes Ambiente. Die Kombination aus hochwertigen Skifazilitäten und der vielfältigen Après-Ski-Landschaft macht Sölden zu einem unvergleichlichen Ziel. Es ist dabei die Mischung aus alpinem Flair und moderner Unterhaltung, die Sölden zu einem der begehrtesten Orte für Après-Ski in Österreich macht.

St. Anton: Après-Ski in der Wiege des alpinen Skilaufs

St. Anton am Arlberg ist ein wahres Mekka für Skifahrer und ein Hotspot des Après-Ski. Dieses malerische Dorf in den Tiroler Alpen kombiniert herausfordernde Pisten mit einer lebhaften Après-Ski-Szene. Nach einem Tag auf den Pisten treffen sich Skibegeisterte in den legendären Bars und Hütten des Ortes, um den Tag gebührend ausklingen zu lassen. Der MooserWirt und die Krazy Kanguruh Bar sind dabei nur zwei der ikonischen Locations, die St. Anton am Arlberg zu einem unvergesslichen Ziel für Après-Ski-Fans machen.

Responsive Box

Unser Tipp

Bei einem Besuch in St. Anton am Arlberg solltest du unbedingt beim Mooswerwirt einkehren. Diese ist die wahrscheinlich bekannteste Skihütte am Arlberg.

Die Atmosphäre hier ist geprägt von der Leidenschaft für den Skisport und dem Bedürfnis, gemeinsam zu feiern. Ob in der gemütlichen Heustadl Hütte mit ihrer authentischen Tiroler Gastfreundschaft oder bei einem der berühmten Live-Konzerte im Dorf, die Après-Ski-Kultur in St. Anton ist lebendig und einzigartig, weshalb hier Fans der Après-Ski-Szene ganz bestimmt auf ihre Kosten kommen. 

Mayrhofen: Après-Ski in traumhafter Berglage

Mayrhofen bietet eine Après-Ski-Szene, die so einzigartig ist wie ihre Landschaft. Bekannt für seine vielfältigen Pisten und modernen Anlagen, zieht dieser Wintersportort Besucher an, die sowohl das Skifahren als auch die lebendige Après-Ski-Kultur schätzen. Nach einem Tag auf den Pisten verwandelt sich Mayrhofen in einen Treffpunkt für Skifahrer und Snowboarder, die in den zahlreichen Bars und Hütten des Ortes entspannen und feiern möchten. Die berühmte Pilzbar am Penken und der Brück'n Stadl bieten dabei eine perfekte Kombination aus Tiroler Gemütlichkeit und ausgelassener Stimmung.

Ob bei Live-Musik und Tanz in der Ice Bar oder beim gemütlichen Zusammensein im Scotland Yard Pub, die Après-Ski-Kultur ist vielseitig und lebendig. Der Ort bietet eine faszinierende Mischung aus traditioneller Tiroler Gastfreundschaft und modernem Partyflair. Diese einzigartige Atmosphäre, gepaart mit der spektakulären Kulisse der Alpen, macht Mayrhofen zu einem unvergesslichen Ziel für alle, die Après-Ski in traumhafter Berglage erleben möchten.

Schladming: Après-Ski am Fuße des Dachstein

Schladming, gelegen am Fuße des beeindruckenden Dachsteinmassivs, ist ein wahres Juwel für Après-Ski-Liebhaber. Diese charmante österreichische Gemeinde, berühmt für ihre Weltcup-Pisten, verwandelt sich nach Sonnenuntergang in einen pulsierenden Treffpunkt. Wo sich die majestätischen Berge mit dem Nachtleben vermischen, erleben Besucher eine Après-Ski-Kultur, die sowohl authentisch als auch lebendig ist. Beliebte Orte wie die Hohenhaus Tenne, die größte Après-Ski Hütte Europas, und die Kuhstall Bar sind nur zwei Beispiele, wo Skifahrer und Snowboarder zusammenkommen, um bei Musik und Tanz den Tag ausklingen zu lassen.

Responsive Box

Unser Tipp

Wenn du deinen Bergurlaub in Schladming verbringst, solltest du dem Dachstein Skywalk unbedingt einen Besuch abstatten. Hier ist Staunen garantiert!

Die Atmosphäre ist geprägt von der herzlichen Gastfreundschaft und der lebhaften Stimmung, die typisch für das Steirische Ennstal sind. Ob man nach einem Tag auf den Pisten in einer der gemütlichen Hütten entspannt oder sich in einer der modernen Bars ins Nachtleben stürzt, Schladming bietet für jeden Geschmack etwas Passendes.

Zermatt: Après-Ski am schönsten Berg der Welt

Zermatt, umrahmt vom majestätischen Matterhorn, bietet ein Après-Ski-Erlebnis, das so beeindruckend ist wie der Berg selbst. Dieses idyllische Schweizer Dorf ist nicht nur für seine umliegenden 4000er bekannt, sondern auch für seine einzigartige Après-Ski-Kultur. Nach einem Tag auf den Pisten, mit Blick auf den vielleicht schönsten Berg der Welt, locken zahlreiche gemütliche und stilvolle Locations. Beliebte Treffpunkte wie das Papperla Pub und die Hennu Stall Bar laden ein, den Tag bei Live-Musik und einem guten Glas Wein ausklingen zu lassen.

In Zermatt erlebt man Après-Ski in einer Atmosphäre, die sowohl entspannt als auch exklusiv ist. Hier verbinden sich traditionelle Schweizer Gastfreundschaft und moderner Komfort zu einem unvergesslichen Erlebnis. Egal, ob man in einer der schicken Lounges entspannt oder in einer der lebhaften Bars die Nacht durchtanzt, Zermatt bietet eine perfekte Mischung aus alpinem Charme und mondänem Flair. Diese Kombination macht den Bergsteigerort zu einem begehrten Ziel für all jene, die Après-Ski am Fuße des Matterhorns erleben möchten.

Beliebte Artikel, die dich interessieren könnten:

Das bedeuten die verschiedenen Pistenmarkierungen

Das bedeuten die verschiedenen Pistenmarkierungen

Was ist eigentlich Schneeschuh Wandern?

Was ist eigentlich Schneeschuh Wandern?

Bergtouren für den Winter in Südtirol

Bergtouren für den Winter in Südtirol

Die schönsten Weihnachtsmärkte in den Alpen

Die schönsten Weihnachtsmärkte in den Alpen

Interessante Produkte rund ums Thema

Diese Filter steht aktuell nicht zur Verfügung.

Abonniere kostenlos den Newsletter der Berge

Entdecke atemberaubende Berichte aus den Bergen, nehme an spannenden Gewinnspielen teil und erhalte nützliche Tipps.

Als Bonus erhältst du unser begehrtes PDF "Die höchsten Berge der Welt". Abonniere jetzt kostenlos!