×

Weihnachtsmärkte in den Alpen:

Sobald sich die hohen Berggipfel in ein weißes Winterkleid hüllen, verwandeln sich die Dörfer und Städte der Alpen in ein Winterwunderland, wo Weihnachtsmärkte mit ihrem einzigartigen Charme locken. Umgeben von schneebedeckten Gipfeln und einem klaren Sternenhimmel, schlendert man durch verschneite Gassen. Dort, wo das Echo festlicher Lieder durch die Straßen hallt, mischt sich der betörende Duft von Bratäpfeln und gebrannten Mandeln harmonisch mit der kühlen Bergluft.

Die Alpenregion ist berühmt für ihre herzliche Gastfreundschaft, und das spiegelt sich auch in ihren Weihnachtsmärkten wider. Auf diesen findest du kunstvolle Handwerkskunst, lokale Spezialitäten und ein Kaleidoskop aus Lichtern. Jeder Schluck würzigen Glühweins und jede Kostprobe regionaler Delikatessen führt tiefer in das Herz des alpinen Weihnachtszaubers, eine Welt, die uns ein Stück näher an das Wesen des Winters und seiner verzauberten Schönheit bringt.

Chritskindlmarkt Innsbruck - Altstadt

Im Herzen der Innsbrucker Altstadt, umrahmt von mittelalterlichen Häusern, entfaltet sich der Christkindlmarkt als eine traditionelle Festlichkeit. Unter dem funkelnden Weihnachtsbaum reihen sich 40 rustikale Stände, die von Handwerkskunst und kulinarischen Genüssen geprägt sind. Der Duft von Mandeln und Kiachln durchzieht die Luft, während liebevoll geschnitzte Krippenfiguren die Volkskunst repräsentieren. Die Atmosphäre wird durch die Turmbläser am Goldenen Dachl bereichert, die mit ihren Klängen das Weihnachtsgefühl wecken.

Responsive Box

Öffnungszeiten

Der Christkindlmarkt ist vom 15. November bis 23. Dezember 2023 täglich von 11:00 - 21:00 Uhr (Handel 20:00) geöffnet.

Eingebettet zwischen historischen Bauten, bietet der Markt eine einzigartige Gelegenheit, die Adventszeit in einer Umgebung zu erleben, die Tradition und festliche Stimmung perfekt vereint. Die Kiebachgasse, parallel zur Erzherzog-Friedrich-Straße, verwandelt sich zu dieser Zeit in eine Märchengasse, wo Figuren aus bekannten Märchen die Besucher verzaubern. Für einen Besuch des Christkindlmarkts in der Altstadt von Innsbruck ist es ratsam, die Parkgaragen in der Rathausgalerie oder am Marktplatz zu nutzen.

Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz

Der Salzburger Christkindlmarkt, einer der ältesten und prächtigsten der Welt, erstreckt sich in der historischen Kulisse am Dom- und Residenzplatz. Inmitten des Weltkulturerbes der Salzburger Altstadt entfaltet sich dieser Markt mit seinen traditionellen Ständen und einer jahrhundertealten Geschichte, die ihn einzigartig macht. Seit 1974 zieht der Markt mit seiner spektakulären Atmosphäre, den traditionellen Hütten und dem Sternenhimmel, der die Nacht erleuchtet, jährlich fast eine Million Besucher in seinen Bann.

Responsive Box

Wichtig zu wissen

Für einen Besuch des Salzburger Christkindlmarkts empfiehlt es sich, in den nahegelegenen Parkhäusern Altstadtgaragen A und B zu parken, die einen bequemen Zugang zum Markt bieten.

Jährlich vom 23. November bis zum 1. Januar geöffnet, bietet der Salzburger Christkindlmarkt ein festliches Erlebnis, das lange in Erinnerung bleibt. Die Öffnungszeiten variieren, wobei der Markt montags bis donnerstags von 10:00 bis 20:30 Uhr, freitags bis 21:00 Uhr und an Wochenenden sowie Feiertagen noch länger geöffnet ist. Diese funkelnde Weihnachtswelt, ein Ort der Freude und des Staunens, lädt dazu ein, die Feiertage in einer Atmosphäre zu verbringen, die so reich an Geschichte und Kultur ist.

Weihnachtsmarkt in Gruyères

In der malerischen mittelalterlichen Stadt Gruyères, umhüllt von der romantischen Winterkulisse, erwacht ein Weihnachtsmärchen zum Leben. Die Gassen leuchten im Glanz von Weihnachtslichtern, während sich der Duft von Adventsgewürzen in der Luft ausbreitet. Hier, in den zweiten und dritten Dezemberwochenenden, entfaltet sich der Weihnachtsmarkt von Gruyères in einer herzlichen und familiären Atmosphäre. 40 Handwerker präsentieren an ihren Ständen liebevoll gefertigte Kunstwerke, die als perfekte Geschenkideen dienen.

Responsive Box

Spannend zu wissen

Selbst wenn Besucher den Weihnachtsmarkt verpassen, bietet Gruyères eine wunderschöne Weihnachtsdekoration, die man sich unbedingt anschauen sollte.

Die Öffnungszeiten variieren an der unterschiedlichen Tagen, weshalb man sich vorher unbedingt über sie informieren sollte. Jedes Wochenende vom 8. bis 10. und vom 15. bis 17. Dezember bietet der Markt ein unvergessliches Erlebnis für alle, die das traditionelle und das Besondere suchen. Ein Besuch hier ist wie ein Schritt in eine Welt, in der Weihnachten nicht nur gefeiert, sondern gelebt wird.

Christkindlmarkt Linz

Im Herzen von Linz, umgeben von barocken Bürgerhäusern, entfaltet sich der traditionelle Christkindlmarkt am Hauptplatz als ein wahres Märchen. Die festlich beleuchteten Stände gruppieren sich um einen prachtvoll leuchtenden Weihnachtsbaum und bieten einen einladenden Anblick. Hier schlendert man gemütlich durch die großzügig angelegten Hütten, stößt auf Kunsthandwerker, die selbstgemachten Christbaumschmuck, Töpferwaren und Schmuck präsentieren, und kann sich zwischendurch an kulinarischen Schmankerln erfreuen.

Responsive Box

Öffnungszeiten

Der Christkindlmarkt am Hauptplatz ist vom vorletzten Samstag im November bis zum 23. Dezember geöffnet, von 9:00 bis längstens 21:00 Uhr und jedenfalls von 11:00 bis 19:00 Uhr. Am 24. Dezember besteht die Option, den Markt von 09:00 bis 16:00 Uhr zu besuchen.

Nicht weit entfernt, im Linzer Volksgarten, wartet ein weiteres Adventserlebnis, besonders für die Kleinen. Mit seinen Fahrgeschäften, einer Weihnachtskrippe mit lebensgroßen, handbemalten Figuren und einem liebevoll gestalteten Stall, ist dieser Markt ein Paradies für Kinder. Eingebettet in einen Park mit beleuchteten Bäumen und nahe dem festlichen Musiktheater, bietet der Weihnachtsmarkt im Volksgarten eine bezaubernde Atmosphäre. Besucher können hier von Stand zu Stand schlendern, Märchenhütten mit bewegten Figuren entdecken und unvergessliche Momente bei Handwerksvorführungen, Musik und kulinarischen Leckerbissen erleben.

Christkindlmarkt am Grazer Hauptplatz

Der Christkindlmarkt am Grazer Hauptplatz verzaubert mit seinem prächtigen Christbaum und schmuckvollen, duftenden Weihnachtshütten, die Besucher aller Altersgruppen mit köstlichen Naschereien verwöhnen. Dieser Markt, der sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen beliebt ist, strahlt eine magische Atmosphäre aus, die von einer Lichterallee, die sich vom Rathaus bis zum Christbaum erstreckt, noch verstärkt wird. Über den weißen Dächern der Adventshütten schweben märchenhafte weihnachtliche Lichtprojektionen, die den Hauptplatz in ein traumhaftes Winterwunderland verwandeln.

Responsive Box

Spannend zu wissen

Eine besondere Attraktion des Christkindlmarkts am Grazer Hauptplatz, die vor allem für die jüngeren Besucher gedacht ist, ist das Kinderkarussell.

Geöffnet vom 18. November bis zum 23. Dezember, täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr, mit Gastronomieständen, die bis 22:00 Uhr geöffnet sind, bietet der Christkindlmarkt am Grazer Hauptplatz eine perfekte Gelegenheit, die Vorweihnachtszeit in einer stimmungsvollen Umgebung zu genießen. Am Heiligen Abend, dem 24. Dezember, ist der Markt von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet, um den Besuchern einen letzten festlichen Höhepunkt vor dem Weihnachtsfest zu bieten.

Christkindlmarkt Klagenfurt

Der Christkindlmarkt am Neuen Platz in Klagenfurt bietet ein zauberhaftes Weihnachtserlebnis. Mit dem ruhigen Blick des Lindwurms auf die Gäste, entfaltet sich ein Markt, der von bunten Lichtern und dem Duft von Glühwein und Weihrauch umgeben ist. Hier finden Besucher eine beeindruckende Auswahl an handgefertigten Weihnachtsartikeln: Von handgeschnitzten Krippenfiguren über mundgeblasene Weihnachtskugeln bis hin zu selbstgestrickten Kleidungsstücken und süßen Mitbringseln. Kärntner Gastwirte bieten an ihren Ständen zudem regionale Köstlichkeiten an, wodurch sich ein Gang über den Markt zu einem kulinarischen Abenteuer entwickelt.

Responsive Box

Spannend zu wissen

Eine besondere Attraktion des Christkindlmarkts in Klagenfurt sind die musikalischen Veranstaltungen, die an ausgewählten Tagen im Dezember im Dom zu Klagenfurt stattfinden.

Zusätzlich ist der Markt ein Paradies für Kinder. Jeden Samstag und Sonntag von 14:00 bis 16:00 Uhr gibt es ein spezielles Kinderprogramm, das Schminken und kreatives Basteln umfasst. Weihnachtliche Kasperlevorführungen finden sonntags von 14:00 bis 14:30 Uhr und von 15:00 bis 15:30 Uhr statt. Diese Aktivitäten bieten nicht nur Spaß und Unterhaltung für die Kleinen, sondern auch eine Gelegenheit für Familien, gemeinsam die festliche Zeit zu genießen. Der Markt ist vom 18. November bis zum 24. Dezember täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet, mit Gastronomieständen, die bis 23:00 Uhr offen sind.

Christkindlmarkt Bozen

Der Christkindlmarkt in Bozen, der größte Weihnachtsmarkt Südtirols und ganz Italiens, ist ein Ort voller Magie und einzigartigem Flair. Er findet jährlich statt und verwandelt den Waltherplatz im Herzen Bozens in ein zauberhaftes Lichtermeer. Von Ende November bis Anfang Januar erfüllt der Markt die Stadt mit weihnachtlichen Düften und glanzvollen Eindrücken. Entlang der etwa 70 Stände entdeckt man nicht nur traditionelles Weihnachtsgebäck, sondern auch kunstvolle Handwerksarbeiten und fantasievolle Dekorationen.

Responsive Box

Spannend zu wissen

Während der Adventszeit wird die gesamte Stadt Bozen in eine magische Atmosphäre gehüllt. Es lohnt sich also, einmal durch die Stadt zu schlendern.

Geöffnet vom 24. November 2023 bis zum 6. Januar 2024, bietet der Markt täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr ein festliches Erlebnis. Die Gastronomiestände sind sogar bis 22:00 Uhr und länger geöffnet. Für Kinder gibt es ein spezielles Programm mit Schminken, Basteln und weihnachtlichen Kasperlevorführungen. Diese Mischung aus traditionellem Handwerk, kulinarischen Genüssen und einem speziellen Kinderprogramm macht den Bozner Christkindlmarkt zu einem bezaubernden Ziel für Familien und Besucher aller Altersgruppen.

Beliebte Artikel, die dich interessieren könnten:

Die originellsten Geschenke für Bergliebhaber

Die originellsten Geschenke für Bergliebhaber

Gefahren im Winter in den Bergen

Gefahren im Winter in den Bergen

Schneebedeckte Träume: Diese Alpentiere halten Winterschlaf

Schneebedeckte Träume: Diese Alpentiere halten Winterschlaf

Idyllische Winter Destinationen

Idyllische Winter Destinationen

Interessante Produkte rund ums Thema

Diese Filter steht aktuell nicht zur Verfügung.

Abonniere kostenlos den Newsletter der Berge

Abonniere kostenlos unseren Newsletter und erhalte Neuigkeiten aus den Bergen, erfahre als erster von Gewinnspielen und neuen Beiträgen rund um die Berge.