Berge in OesterreichÖsterreich ist das Land der Berge. Das Land der Weite und das Land der Lebensfreude. Zu jeder Jahreszeit gehen die Menschen in Österreich in die Berge. Im Wintern mit Skiern und im Sommer mit Steigeisen. Im Herbst mit Schneeschuhen und im Frühling mit Touren Skiern!

Neben tausenden von Touren kann man in den Bergen Österreichs auch eine Vielfalt an Sportarten ausüben. Vom Rafting in den Berchtesgadener Alpen bis hin zum alpinen Bergsteigen am Großglockner, Österreichs höchstem Berg. Entdecken Sie auf dieser Seite die Schönheit der Berge Österreichs!

  • Der Gaisberg – Salzburgs bekanntester Aussichtsberg ist bei Wanderern und Familien beliebt und ermöglicht es Ihnen über ganz Berchtesgaden bis hin zum Watzmann zu sehen!
  • Die Wildspitze – Auf Österreichs zweithöchstem Berg können Sie sich vor allem in den Wintermonaten mit Skiern und in der Nordwand austoben.
  • Der Großglockner – Österreichs höchster Berg ist auf der ganzen Welt bekannt. Er ermöglicht vielen Einsteigern den Schritt in die alpine Welt, sorgt jedoch auch unter Profis, die zum Beispiel auf der härtesten Skitour der Welt unterwegs sind für Angst und Schrecken!
  • Der Acherkogel – Ein beliebtes Wochenendziel ist der Acherkogel im Ötztal
  • Der Große Geiger – Für erfahrene Bergsteiger ist vor allem der Nordgrat des großen Geigers reizend.
  • Der Hochkönig – Ein beliebtes Wanderziel ist das Matrashaus auf dem Gipfel des Hochkönig. Nach der langen Tour bis zum Gipfel können Sie dort eine Pause machen und die tolle Aussicht genießen!
  • Der Großvenediger – Der höchste Berg Salzburgs gehört zu den beliebtesten Bergen, auf denen in den Sommermonaten sehr gerne Hochtouren unternommen werden.
  • Das Hochjoch – Das Hochjoch liegt in den zentralen Ostalpen in Vorarlberg und ist ein wunderchönes Ziel für begeisterte Wanderer.
  • Der Widderstein – Der Widderstein liegt in den Allgäuer Alpen und kann über viele Routen, unter anderem durch die anspruchsvolle Ostwand bestiegen werden.
  • Großer Bösenstein – Der große Bösenstein liegt in der Steiermark und wird am öftesten von der Edelrautehütte aus bestiegen.
  • Der Elferkopf – Ein knapp 2.300m hoher Berg mitten in den Allgäuer Alpen, der sehr gerne im Winter als Skitour begangen und bestiegen wird.

Der Bergsport ist in den Österreichischen Bergen schon sehr weit fortgeschritten. Bis auf eine Höhe von 3798 m können Sie in Österreich alpine Wanderungen und Bergtouren erleben. Kommen Sie mit und entdecken Sie die faszinierendsten Österreichischen Berge!

Österreich Berge