×

Die schönsten Seen im Berchtesgadener Land

Eingebettet in die majestätischen Alpen, wo die Natur noch ihre ureigenen Geschichten flüstert, findet man eine Landschaft von betörender Schönheit - das Berchtesgadener Land. Es ist ein Ort, der mit seiner überwältigenden Fülle an Naturwundern begeistert und zum Träumen einlädt. Die malerische Bergwelt, die saftig grünen Almwiesen und die geheimnisvollen Wälder sind nur einige Facetten dieser beeindruckenden Region.

Zum Herzstück des Berchtesgadener Lands gehört unter anderem das glitzernde Blau seiner Seen. Sie sind wahre Juwelen, die anmutig in der Landschaft ruhen und deren kristallklares Wasser wie ein Spiegel die umliegenden Bergspitzen einfängt. Diese Seen sind ein Erlebnis für sich - sie faszinieren mit ihrer natürlichen Schönheit, bieten ein idyllisches Refugium und eröffnen unzählige Möglichkeiten für spannende Abenteuer. Entdecke hier einige der schönsten Seen im Berchtesgadener Land.

Königssee

Im Schatten majestätischer Alpengipfel verborgen, schlummert der Königssee, ein atemberaubendes Naturjuwel und der wahrscheinlich bekannteste See im Berchtesgadener Land. Mit seinem tiefgrünen Wasser, das sich harmonisch in die malerische Landschaft einfügt, ist er der Inbegriff von alpiner Schönheit. Eingerahmt von steil aufragenden Felswänden, entfaltet er am Fuße des Watzmann eine Aura der Stille und Erhabenheit, die jeden Besucher in ihren Bann zieht.

Zahlreiche Legenden ranken sich um diesen sagenhaften Ort. Sie erzählen von Königen und Helden, die einst die Gegend bewohnten. Ein Ausflug mit den traditionsreichen Elektrobooten führt vorbei an der berühmten Halbinsel Hirschau mit St. Bartholomä, wo die markante rote Kuppel der Wallfahrtskirche wie ein Leuchtfeuer in der Landschaft thront, bis hin zur Haltestelle Salet. Ein Echo aus längst vergangenen Zeiten, das über den stillen Wassern des Königssees wiederklingt und seine einzigartige Mystik unterstreicht, machen diesen See zu einem echten Highlight der Region.

Hintersee

Unweit der belebten Pfade, inmitten von hoch aufragenden Gipfeln und mystischen Wäldern, entfaltet der Hintersee seinen Charme. Mit seinen malerischen Ufern und der eindrucksvollen Bergkulisse ist er eine Oase der Ruhe und Besinnlichkeit. Das glasklare, smaragdgrüne Wasser spiegelt die umliegenden Gipfel sowie den azurblauen Himmel und kann auf einem Boot aus nächster Nähe genossen werden.

Berühmt ist der Hintersee für seine Rundwanderung, eine Tour, die auf etwa 5 Kilometern Länge zum Wandern und spazieren einlädt. Der Hintersee offenbart uns ein idyllisches Bildnis des Berchtesgadener Landes, das tief im Herzen berührt und unvergessliche Eindrücke hinterlässt. Hier findet man ein Stück Unberührtheit, das zum Innehalten und Staunen einlädt.

Thumsee

In der sanften Umgebung grüner Hügel liegt der Thumsee, ein glitzernder Spiegel, der die Wolken und die umgebenden Berge einfängt. Dieser eher kleinere See besticht durch seine stille Eleganz und seine idyllische Lage bei Bad Reichenhall. Sein ruhiges Wasser zieht all jene an, die Entspannung und Erfrischung in der Natur suchen.

Rund um den See winden sich malerische Wanderwege durch die vielfältige Flora und Fauna. Manch einer mag beim Spaziergang das Flüstern der alten Bäume hören, die am Ufer des Sees wachen. An heißen Sommertagen bietet der Thumsee eine erfrischende Abkühlung, und seine ruhigen Wasserflächen locken mit ihrer Reinheit. Er ist ein wahres Juwel, das die ruhigere, aber nicht minder faszinierende Seite des Berchtesgadener Landes enthüllt.

Obersee

Wenn der Königssee das majestätische Herz des Berchtesgadener Landes ist, dann ist der Obersee seine stille Seele. Versteckt hinter dem weltbekannten Königssee, besticht der Obersee durch seine raue Unberührtheit und die atemberaubende Kulisse der umliegenden Berge. Sein spiegelglattes Wasser, das die Schönheit der Alpengipfel einfängt, erzeugt ein Bild von nahezu surrealer Perfektion.

Eine Wanderung am Obersee führt bis zur Fischunkelalm, eine ruhige Almhütte, die wie eine zeitlose Postkarte aus einer vergangenen Ära wirkt. Während der Wanderung zu dieser, kann man immer wieder unglaublich schöne Blicke genießen - Darunter auch den auf den Röthbachfall, den höchsten Wasserfall Deutschlands.

Taubensee

In einer verborgenen Ecke des Berchtesgadener Landes, eingebettet in eine sanfte Senke und umgeben von üppigen Wiesen, liegt der Taubensee. Als Naturdenkmal strahlt er eine besondere Faszination aus. Seine blau-grünen Tiefen fügen sich harmonisch in das umliegende Alpenpanorama ein und beeindrucken durch einen fantastischen Ausblick ins Hochkaltermassiv.

Der Rundwanderweg am Taubensee führt durch einen alten Bergwald, dessen dichtes Grün im Kontrast zum klaren Blau des Sees steht. Der Anblick des Sees, der plötzlich zwischen den Bäumen hervorbricht, ist ein magischer Moment, der jeden Wanderer belohnt. Mit seiner unberührten Schönheit und seiner erhabenen Stille ist der Taubensee ein Zeugnis der zeitlosen Magie des Berchtesgadener Landes und jedes Mal ein neues Highlight.

Funtensee

Versteckt in den Höhen des Steinernen Meers, in einer wildromantischen Hochgebirgslandschaft, liegt der Funtensee, eine Perle des Berchtesgadener Landes. Seine abgeschiedene Lage verleiht ihm eine Aura der Mystik und Ruhe. Bei Windstille entsteht auf seiner Oberfläche ein perfekter Spiegel, der die majestätischen Berggipfel mit dem Kärlingerhaus in ihrer ganzen Pracht wiedergibt.

Der Funtensee ist auch bekannt für seine extremen Wetterbedingungen. Im Jahre 2001 wurde hier mit -45,9° Celsius die tiefste jemals in Deutschland registriete Temperatur gemessen. Aber gerade diese raue Schönheit macht ihn zu einem einzigartigen Erlebnis. Eine Wanderung zum Funtensee ist kein leichtes Unterfangen, doch die faszinierende Natur und die atemberaubenden Panoramablicke belohnen jeden, der den Aufstieg wagt.

Beliebte Artikel, die dich interessieren könnten:

Top-10 Bergseen in den Alpen

Top-10 Bergseen in den Alpen

Bergseen im Salzburger Land

Bergseen im Salzburger Land

Bergseen zum Abkühlen

Bergseen zum Abkühlen

Bergseen im Herbst

Bergseen im Herbst

Interessante Produkte rund um die schönsten Seen im Berchtesgadener Land

Diese Filter steht aktuell nicht zur Verfügung.

Abonniere kostenlos den Newsletter der Berge

Entdecke atemberaubende Berichte aus den Bergen, nehme an spannenden Gewinnspielen teil und erhalte nützliche Tipps.

Als Bonus erhältst du unser begehrtes PDF "Die höchsten Berge der Welt". Abonniere jetzt kostenlos!