×

Aclima: FleeceWool Jacke:

Fleecejacken sind vor allem in den kälteren Jahreszeiten ein Muss am Berg. Die Aclima FleeceWool Jacke aus 100 % Merinowolle stellt eine besondere Kategorie dieser Jacken dar. Die Wolle, mit einer Faserstärke von 19,5 Mikron, verleiht der Jacke ihre besondere Leichtigkeit und Weichheit. Das Materialgewicht liegt bei 250 g/m², was die Jacke sowohl robust als auch komfortabel machen soll, wodurch sie für den täglichen Einsatz geeignet sein soll.

In diesem Testbericht wurde die Aclima FleeceWool Jacke für Männer in der Größe S und der Farbe Grey Melange getestet.

Durch das schlichte Design in der Farbe Grey Melange lässt sich die Jacke leicht mit anderen Outfits kombinieren. Ihre gestrickte und gebürstete Wolle soll neben einer angenehmen Haptik auch für eine effiziente Isolierung sorgen. Außerdem soll die von Aclima preisgekrönte FleeceWool weitere Vorteile beim Tragen dieser Jacke mit sich bringen. Wie sich die Aclima FleeceWool Jacke geschlagen hat und ob wir sie weiterempfehlen können, erfährst du in diesem Testbericht.

Das verspricht die Aclima FleeceWool Jacke

Die Aclima FleeceWool Jacke verspricht Vielseitigkeit und hervorragenden Tragekomfort für kühlere Tage und Nächte. Hergestellt aus 100 % Merinowolle bietet sie optimalen Kälteschutz sowohl als mittlere Schicht unter einer dickeren Jacke als auch als äußere Schicht an milderen Tagen. Die natürlichen Eigenschaften der Merinowolle sorgen für eine effektive Isolierung und Atmungsaktivität, wodurch sie sich besonders für Aktivitäten eignet, bei denen man sich bewegt und trotzdem warm bleiben möchte.

Durch den durchgehenden Reißverschluss und diverse praktische Taschen - darunter Seitentaschen, eine Brusttasche und eine zusätzliche Tasche am linken Arm - bietet die Jacke nicht nur Wärme, sondern auch genügend Stauraum für die wichtigen Kleinigkeiten, die man unterwegs dabei haben möchte. Die integrierten Daumenschlaufen an den Ärmeln verbessern die Passform und verhindern das Hochrutschen der Ärmel bei Bewegung, was besonders an windigen Tagen oder bei Aktivitäten von Vorteil ist, bei denen man die Hände im Einsatz hat. 

Responsive Box

Interessant zu wissen

Die Person auf den Bildern ist etwa 174cm groß, hat eine eher sportliche Figur und wiegt etwa 73 Kilogramm.

Die Jacke eignet sich nicht nur für den Einsatz am Berg, sondern auch für den alltäglichen Gebrauch. Die robuste und dennoch weiche Materialbeschaffenheit und das stylische, funktionelle Design sollen die Aclima FleeceWool Jacke zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder Outdoor-Garderobe machen, egal ob man in der Natur unterwegs ist oder einfach nur die frische Luft bei einem kurzen Spaziergang im Stadtpark genießt.

Tragekomfort und Passform

Als ich die Aclima FleeceWool Jacke das erste Mal getragen habe, ist mir sofort das außergewöhnlich weiche Tragegefühl aufgefallen. Die Jacke aus 100 % Merinowolle isoliert nicht nur hervorragend, sondern schmiegt sich auch perfekt an den Körper an, ohne einzuengen und fühlt sich dabei sehr angenehm auf der Haut an.

Im Gegensatz zu vielen Wollprodukten lädt sich der Stoff der Aclima FleeceWool Jacke zudem nicht so schnell und häufig elektrostatisch auf, was den Tragekomfort deutlich erhöht. Diese Eigenschaft macht die Jacke ideal für längere Tragezeiten, bei denen Komfort ohne störende statische Aufladung gewünscht wird und ist vermutlich auch ein Zeichen für die hohe Qualität der Wolle. 

Bei der Größenwahl würde ich bei einer Körpergröße von 174 cm und einem sportlichen Körperbau bei einem Gewicht von ca. 73 kg die Größe M bevorzugen. Da ich es lieber mag, wenn meine Kleidung etwas weiter geschnitten ist, ist das für meinen Geschmack die passendere Wahl. Auf der Website von Aclima gibt es aber auch Größentabellen, um genau herauszufinden, welche Größe am besten passt.

Funktionalität und Einsatzbereiche

Die Aclima FleeceWool Jacke erweist sich als hervorragender Allrounder für diverse Aktivitäten im Freien und den täglichen Gebrauch. Ob auf dem Weg zur Arbeit, bei einem entspannten Spaziergang im Park oder einem gemütlichen Abend im Freien – die Jacke bietet eine angenehme Wärme und Komfort, selbst wenn die Temperaturen fallen. Ihre Vielseitigkeit macht sie zu einem idealen Begleiter durch alle Jahreszeiten, wobei ihre Leichtigkeit und das angenehme Tragegefühl stets im Vordergrund stehen.

Bei leichtem Regen zeigt die Aclima FleeceWool Jacke ebenfalls ihre Stärken. Obwohl sie von Aclima nicht explizit als Regenjacke ausgezeichnet ist und keine Kapuze besitzt, bietet sie einen überraschenden Schutz gegen Nässe. In einem spontanen Test unter einem laufenden Wasserhahn perlte das Wasser einfach von der Oberfläche ab. Zwar war nach einer Weile ein dunkler Wasserfleck zu sehen, der später wieder verschwand, aber das Innere der Jacke blieb komplett trocken. Dies beweist, dass die Jacke auch unerwarteten Schauern standhalten kann, was sie besonders für Outdoor-Aktivitäten empfehlenswert macht. 

Die FleeceWool Jacke ist zudem optimal als Zwischenschicht unter einer dickeren Jacke geeignet. Dank der ausgezeichneten Atmungsaktivität der Merinowolle bleibt man auch bei anstrengenderen Tätigkeiten angenehm trocken und warm. Ihre Flexibilität und die Fähigkeit, sich an Bewegungen anzupassen, unterstreichen ihre Funktionalität in verschiedenen Situationen, weshalb ich denke, dass die Aclima FleeceWool Jacke ein wirklicher Allrounder ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Aclima FleeceWool Jacke bietet meiner Meinung nach ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, das durch ihre hohe Qualität und Langlebigkeit unterstrichen wird. Mit einem Preis von 240 € mag sie auf den ersten Blick als größere Investition erscheinen, doch angesichts ihrer Vielseitigkeit und der sorgfältigen Verarbeitung relativiert sich dieser Eindruck schnell. Die Jacke eignet sich nicht nur für Outdoor-Aktivitäten, sondern auch für den alltäglichen Gebrauch, was sie zu einem echten Allrounder macht. Dies und die Strapazierfähigkeit der Merinowolle sorgen dafür, dass man die Jacke sicherlich viele Jahre tragen kann, ohne dass sie an Form oder Funktion verliert.

Aclima legt - wie man es auf ihrer Website lesen kann - scheinbar auch Wert auf ethische Standards und Tierschutz, was sich in der gesamten Produktionskette widerspiegelt. Die Merinowolle stammt von Farmen in Neuseeland und Tasmanien, wo das Mulesing-Verfahren nie etabliert wurde. Dieser nachhaltige Ansatz soll nicht nur eine hohe Qualität der Wolle garantieren, sondern trägt auch zum Wohlbefinden der Tiere bei. Meiner Meinung nach ist es bei solchen Produkten lohnenswert und wichtig darauf zu achten, woher die Wolle kommt - auch wenn es dafür etwas mehr kostet. 

In Anbetracht dieser Faktoren ist der Preis der Aclima FleeceWool Jacke meiner Meinung nach absolut gerechtfertigt. Die Kombination aus Langlebigkeit, Funktionalität und ethischer Produktion macht sie zu einer wertvollen Ergänzung für jeden Kleiderschrank. Wer Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität legt und bereit ist, in ein langlebiges Produkt zu investieren, wird feststellen, dass diese Jacke auf lange Sicht die wirtschaftlichere Wahl ist als viele billigere Alternativen, die schneller ersetzt werden müssen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Aclima FleeceWool Jacke durch ihre hochwertige Verarbeitung und das verwendete Material überzeugt. Ihre Vielseitigkeit macht sie zum idealen Begleiter sowohl im Alltag als auch bei Outdoor-Aktivitäten, weshalb ich finde, dass sie ein echter Allrounder ist. 

Wer eine zuverlässige, bequeme und langlebige Jacke sucht, trifft mit der Aclima FleeceWool Jacke eine ausgezeichnete Wahl. Die Investition lohnt sich meiner Meinung nach, da man dafür ein Produkt bekommt, das nicht nur funktionell, sondern auch ethisch überzeugt. Daher würde ich die Aclima FleeceWool Jacke jedem weiterempfehlen, der auf der Suche nach einer Allrounder Jacke ist, die man sowohl beim Outdoor Sport, als auch im Alltag tragen kann.

Responsive Box

Faszination Berge Logo

Unsere Gesamtbewertung:

Die Aclima FleeceWool Jacke hat uns vor allem durch ihr weiches Tragegefühl sowie durch ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten überzeugt.

Grüezi bag: Refreshful SilkWool Jacket

Grüezi bag: Refreshful SilkWool Jacket

Salomon: X Ultra 360 Edge Mid Gore-Tex

Salomon: X Ultra 360 Edge Mid Gore-Tex

Thermos: ICON Beverage Bottle 1,20l

Thermos: ICON Beverage Bottle 1,20l

Mammut: Aenergy TR HS Hooded Jacket

Mammut: Aenergy TR HS Hooded Jacket

Abonniere kostenlos den Newsletter der Berge

Entdecke atemberaubende Berichte aus den Bergen, nehme an spannenden Gewinnspielen teil und erhalte nützliche Tipps.

Als Bonus erhältst du unser begehrtes PDF "Die höchsten Berge der Welt". Abonniere jetzt kostenlos!