×

Die schönsten Bergseen im Berner Oberland

Eingebettet in das Herz der Schweiz, wo die majestätischen Alpen emporragen, entfaltet sich das Berner Oberland in seiner ganzen Pracht. Diese Region, die sich wie ein Gemälde von unnachahmlicher Schönheit präsentiert, ist ein idyllisches Juwel, das durch erhabene Berggipfel und verzauberte Täler geprägt ist. Hinzu kommen die malerischen Bergseen, deren Pracht schlichtweg unwiderstehlich für jeden Naturliebhaber ist.

Mit jedem Schritt, den du auf den Wanderwegen dieses malerischen Teils der Schweiz gehst, eröffnet sich eine Welt voller Abenteuer und Entdeckungen. Es sind atemberaubende Anblicke, wenn die glitzernden Gewässer aufblitzen und dabei ihre geheimnisvollen Geschichten flüstern. Sie laden uns dazu ein, die Hektik des Alltags hinter uns zu lassen und das reine, unberührte Wunder der Berge zu genießen. Entdecke unsere Top-7 Bergseen im Berner Oberland.

Bachalpsee

Ein Kleinod des Berner Oberlandes, der Bachalpsee, fasziniert durch seine ruhige Schönheit. Umgeben von einer malerischen Bergkulisse, reflektiert das glasklare Wasser die schneebedeckten Gipfel, was zu einem Anblick führt, der jeden Besucher verzaubert. Hier, auf 2.265 Metern Höhe, wird das Wandern zur wahren Meditation, wenn dich das Echo des eigenen Schrittes tief mit der Natur verbindet.

Der Bachalpsee ist jedoch mehr als nur ein Ort der Stille. Wanderrouten führen um den See herum und bieten immer wieder neue, faszinierende Blicke auf das glitzernde Wasser und die umliegenden Gipfel. Zu diesen gehören unter anderem das Wetterhorn, das Schreckhorn und das Finsteraarhorn.

Oeschinensee

Erreicht man das Ufer des Oeschinensees, betritt man eine Welt, die jenseits der Vorstellungskraft liegt. Dieser smaragdgrüne See, eingerahmt von steilen Felswänden und den Ausläufern der Blüemlisalp, gehört zu den Schönsten, die das Berner Oberland - wenn nicht sogar die gesamten Alpen - zu bieten haben. Seine atemberaubende Farbe, die je nach Lichtverhältnissen zwischen leuchtend Türkis und tiefem Blaugrün changiert, verleiht ihm eine beinahe mystische Aura.

Zahlreiche Wanderwege laden dazu ein, diesen natürlichen Schatz auf unterschiedliche Weise zu entdecken. Ob du die Sonne am Ufer genießt oder den anspruchsvolleren Pfad zur Fründenhütte wählst -  Der Oeschinensee bietet stets einen unvergleichlichen Anblick und ein Wandererlebnis, das in Erinnerung bleibt.

Lauenensee

Eingebettet in die idyllische Landschaft des Berner Oberlandes, verzaubert der Lauenensee auf 1.379 Metern Höhe mit seinem unberührten Charme. Dieses Stückchen Paradies, das sich sanft zwischen die grünen Hügel schmiegt, bietet eine friedliche Oase inmitten der eindrucksvollen Schweizer Alpen. Die sanfte Spiegelung der umliegenden Berge auf der ruhigen Wasseroberfläche ist ein Anblick, der die Zeit stillstehen lässt.

Die Wanderwege rund um den Lauenensee sind ein Fest für die Sinne und ein Genuss für jeden Wanderfreund. Mit jedem Schritt, den du durch dieses malerische Panorama setzt, wirst du dich noch mehr mit der unvergleichlichen Natur verbunden fühlen. Besonders empfehlenswert ist die Lauenensee Rundwanderung, bei der man auf etwa 3 Kilometern Länge die Natur rund um den See erkundet.

Blausee

Eine wahrhafte Augenweide im Berner Oberland stellt der Blausee dar. Als ein Naturwunder par excellence ist er berühmt für sein tiefblaues Wasser, das so klar ist, dass es selbst die Baumstämme in 12 Metern Tiefe auf dem Seegrund sichtbar macht. Eingebettet in einen geheimnisvollen Naturpark, ist der nur etwa 0,64 ha große Blausee auf 887 Metern Höhe ein Ort voller Faszination und Romantik, an dem sich die Natur in ihrer reinsten Form zeigt.

Sparziergänge entlang des Sees eröffnen atemberaubende Blicke auf das unvergleichliche Blau des Wassers, das in bemerkenswertem Kontrast zu den umliegenden Grüntönen steht. Die Stille, die von den sanften Geräuschen der Natur unterbrochen wird, ist meditativ und beruhigend. Besondere Highlights des Sees sind unter anderem die im See liegende Skulptur, die Bio-Forellenzucht sowie das kleine Grandhotel aus dem Jahre 1878.

Hinterstockensee

Ein fast verborgenes Juwel des Berner Oberlandes ist der Hinterstockensee, ein Ort, der seinen Besuchern das Gefühl gibt, in ein Märchen eingetreten zu sein. Gelegen auf 1.595 Metern Höhe, ist dieser See eine Oase der Ruhe, die von grünen Wiesen und imposanten Bergen umgeben ist. Die unberührte Landschaft, die diesen Alpensee umgibt, ist ein Bild von zeitloser Schönheit und Frieden.

Ob du gemütlich am Ufer des Sees spazierst oder den Aufstieg zum Stockhorn wagst, der Hinterstockensee bietet ein unvergessliches Wandererlebnis. Dabei ist der Blick auf das klare, von den umliegenden Gipfeln reflektierte Wasser ein Geschenk, das die Natur in ihrer ganzen Pracht zeigt.

Engstlensee

Das Erlebnis des Engstlensees ist wie eine Symphonie für die Sinne. Auf 1.851 Metern Höhe gelegen, beeindruckt dieser See mit einem beeindruckenden Panorama auf die umliegenden Alpengipfeln. Die Klarheit des Wassers, das je nach Lichtverhältnissen von tiefem Blau bis zu leuchtendem Türkis variiert, lässt das Herz eines jeden Naturliebhabers höher schlagen.

Wenn du auf den Pfaden rund um den Engstlensee wanderst, offenbart sich dir die Magie der Schweizer Alpen in ihrer ganzen Vielfalt. Bei jedem Besuch entdeckst du immer wieder neue Facetten dieses wundervollen Ortes. So beispielsweise auch, wenn du auf die grasenden Kühe am Ufer des Sees triffst.

Arnensee

Der malerische Arnensee liegt auf 1.542 Metern über dem Meeresspiegel und ist bekannt für seine beeindruckende alpine Umgebung. Er wurde 1942 durch die Errichtung eines Staudammes geschaffen und dient seither der Stromerzeugung. Trotz seiner künstlichen Entstehung hat er sich wunderbar in das Naturparadies eingefügt, das eine reiche Tier- und Pflanzenwelt beheimatet.

Im Sommer wird der Arnensee zu einem beliebten Ausflugsziel. Sein kristallklares Wasser lädt zum Schwimmen und Angeln ein, während die umliegenden Wanderwege und Picknickplätze reichlich Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung bieten. Im Winter verwandelt sich die Landschaft in ein Winterwunderland, das zu Schneeschuhwanderungen und Skitouren einlädt.

Beliebte Artikel, die dich interessieren könnten:

Top-10 Bergseen in den Alpen

Top-10 Bergseen in den Alpen

Bergseen im Allgäu

Bergseen im Allgäu

Im Bergsee schwimmen

Im Bergsee schwimmen

Bergseen im Herbst

Bergseen im Herbst

Interessante Produkte rund um die schönsten Bergseen im Berner Oberland

Diese Filter steht aktuell nicht zur Verfügung.

Abonniere kostenlos den Newsletter der Berge

Abonniere kostenlos unseren Newsletter und erhalte Neuigkeiten aus den Bergen, erfahre als erster von Gewinnspielen und neuen Beiträgen rund um die Berge.