Die Berge sind eine Faszination, die sich teilweise gar nicht in Worte fassen lässt. Sie bringen uns an die Grenzen, schenken uns die schönsten Augenblicke und können dennoch für furchterregende sowie unheimliche Momente sorgen. Nach einer Bergtour kommt man als neuer Mensch zurück – Als ein Mensch, der neue Erfahrungen gemacht, neue Orte entdeckt und viele Anstrengungen erlebt hat. Entdecke hier die inspirierendsten Bergsprüche, die deine Liebe zu den Bergen zeigen.

bergsprueche

In den Bergen ist Freiheit

 

Bergtage sind meine Lieblingstage

 

Wenn die Berge rufen muss ich gehen

 

Je härter der Aufstieg, desto schöner der Ausblick

 

Jede Bergtour hat ein Ende – Doch die Erinnerung daran ist unvergesslich

 

Vielleicht verfahre ich mich auf dem Weg zur Arbeit… In die Berge

Passende Bergsprüche zeigen nicht nur deine Liebe zu den Bergen. Sie sind genau so eine Erinnerung daran, wie schön die Zeit in den Bergen ist. Wie du die frische Bergluft eingeatmet hast, die Vögel zwitschern hören konntest und wie wunderschön der Ausblick über die spitzen Berggipfel war, die sich bis zum weiten Horizont erstreckt haben. Die Erinnerung weckt in dir die Abenteuerlust, lässt dich neue Touren planen und hält dich am Ball, wenn es darum geht, das nächste Mal in die Berge zu gehen.

inspirierende bergsprueche

Am Ende bereut man die Dinge, die man nicht getan hat. Also geh in die Berge

 

Es gibt viele Gründe in die Berge zu gehen

 

Mit den Gedanken immer in den Bergen

 

Bergluft ist die beste Medizin

 

Ich gehe auf Berge, um zu sehen, was dahinter liegt

 

Die schönsten Bergmomente sind die, die man nicht in Worte fassen kann

Immer wieder steht man an einem einsamen Bergpfad, schaut in die weite Ferne und sieht dabei Dinge, die sich einfach nicht in Worte fassen lassen. Man kann die Momente nie so schön mit der Kamera festhalten und ist dadurch gewissermaßen dazu gezwungen, diese einzigartigen Momente am Berg zu genießen. Doch auch wenn wir sie nicht gut festhalten können, haben wir die Möglichkeit, uns immer wieder an die Touren zu erinnern.

einzigartiger moment in den bergen

Manchmal ist der einsamste Weg der schönste

 

Es ist das schönste Gefühl überhaupt sich nur auf den jetzigen Moment zu konzentrieren

 

Ob die Berge auch an mich denken?

 

Die Stille der Berge hat keine Fragen – Doch sie kann uns auf alles eine Antwort geben

 

Der Sinn des Wanderns besteht darin, unterwegs zu sein

 

Hinter meiner Sehnsucht verbergen sich die Berge

Die Berge schenken uns das, was wir im Alltag doch so oft suchen. Die Stille, die Freiheit und die Möglichkeit, sich an der frischen Luft zu bewegen und zum Ursprung unserer Kräfte, der Natur, zurückzukommen. Doch erst die passenden Bergsprüche geben uns das Gefühl, diese Wahrnehmung, die wir häufig in den Bergen haben, ausdrücken zu können.

inspirierende bergzitate

Verrückt nach Gipfelglück

 

Ist der Berg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil

 

Die Berge haben angerufen und gefragt, wo du bleibst

 

Mehr Berge, weniger Sorgen

 

Es geht nicht darum, die Berge zu erobern, sondern um sie zu erleben

 

Das Beste gegen fast alles: Ein Tag in den Bergen

Hin und wieder stellen wir uns die Frage, warum wir eigentlich in die Berge gehen. Warum wir uns die Qualen antun, stundenlang durch die raue Natur wandern, um am Ende nur auf einem kleinen Fleck Erde zu stehen. Und auch wenn man vielleicht keine genaue Antwort auf diese Frage hat, wissen wir alle tief im inneren, dass es Grund genug ist, dass wir die Berge von der Natur geschenkt bekommen haben. Denn sie geben uns Kraft und schenken uns viele wunderschöne Momente.

bergliebe

Wandern am Morgen vertreibt Kummer & Sorgen

 

Gut geht, wer ohne Spuren geht

 

Wohin du auch gehst, der Weg in die Berge ist immer der Richtige

 

Die schönsten Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst

 

In den Bergen spürst du, dass du am Leben bist

 

Die besten Abenteuer erlebst du offline

 

Auch die längste Tour startet mit dem ersten Schritt

 

Ein Blick auf die Berge sagt mehr als 1000 Worte

All die Bergsprüche verbinden uns Bergliebhaber. Denn sie drücken aus, wie sehr uns die Berge am Herzen liegen, warum wir in die Berge gehen und geben uns gleichzeitig auch Lektionen fürs Leben mit. Denn hinter jedem Bergspruch und Bergzitat steckt ein Fünkchen Wahrheit, das uns in den verschiedensten Lebenssituationen weiterhelfen könnte.

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten