Das Berghotel Schynige Platte steht mitten in den Bergen und kann als Unterkunft für Genießer und Bergsportler genutzt werden. Von der Terrasse aus haben Sie einen wunderschönen Blick in die umliegende Bergwelt und können gleichzeitig zwei wunderschöne Bergseen, den Brienzersee und den Thunersee bestaunen.

Anreise

Berghotel Schynige PlatteWenn Sie zum Berghaus Schynige Platte anreisen möchten, können Sie entweder mit der SBB/BLS und der Berner Oberland-Bahn oder mit dem Auto zunächst bis nach Wilderswil fahren. Von dort aus erreicht man in ca. 1:00h mit der historischen Schynige Platte-Bahn, welche über die Breitlauenenalp fährt, die Schynige Platte. Achten Sie jedoch darauf, wann die letzte Bahn zum Berghotel fährt.

Durch die wunderschöne Landschaft empfiehlt es sich auch sehr, zu Fuß bis zum Berghotel zu wandern, um dort anschließend eine Pause mit etwas leckerem zu Essen und zu trinken zu machen.

Anschrift Berghotel Schynige Platte

Berghotel Schynige Platte
3812 Wilderswil
Schweiz

Über das Berghotel Schynige Platte

Berghotel Schynige Platte InneneinrichtungWer in der wunderschönen Schweizer Bergwelt schlafen möchte, kann sich in einem der vielen Zimmer des Berghotels Schynige Platte gemütlich machen. Jedes der Zimmer hat ein anderes Thema und wurde auch mit viel Liebe zum Detail dem Thema nach dekoriert. Das Highlight an den meisten Zimmern ist die wunderschöne Aussicht, bei der man unter anderem die bekannten Berge Eiger, Mönch und Jungfrau sehen kann.

Nachdem das ursprüngliche Hotel Alpenrose von immer mehr Touristen besucht wurde und diesen mit der Zeit nicht mehr standhalten konnte, entschloss man sich dazu, im Mai 1894 das neue Berghotel Schynige Platte zu erbauen. Nach einer erfolgreichen Zeit wurde das Hotel nur vier Jahre später durch ein Feuer vollständig zerstört.

Erst 1899 konnte man das Hotel, wie es heute noch dort steht, wiederaufbauen und 2015 ein modernes Restaurant mit Blick auf die atemberaubende Bergwelt errichten, indem mittlerweile bis zu 300 Personen Platz haben.

Aktivitäten

Berghotel Schynige Platte AktivitätenDurch die einmalige Lage ist das Hotel nicht nur für Genießer geeignet, sondern eignet sich auch für Bergsportler, die die traumhafte Schweizer Bergwelt erkunden möchten. Auf dem Wanderweg von Wilderswil nach Schynige hat man tolle Blicke auf die beiden Seen und die Schynige Platte-Bahn. Auch die Schneebedeckten Gipfel des Dreigestirns Eiger, Mönch und Jungfrau sind während dieser Wanderung sichtbar.

Die Wanderung von Schynige nach First ist total lohnenswert und sollte nach Möglichkeit gegangen werden. Während dieser Wanderung findet man eine Vielzahl an Blumen, besucht den Sägistalsee und besteigt das Faulhorn. Auf dessen Gipfel hat man eine wahnsinnig tolle Aussicht vom Brienzersee bis hin zum Jungfraumassiv.

Nur zwei Kilometer vom Berghotel aus entfernt liegt der wunderschöne Alpengarten, indem es rund 600 verschiedene Arten gibt. Neben der wunderschönen Fauna kann man hier auch das Naturkino bestaunen. Bei diesem gibt es zwei Bilderrahmen, durch die man direkt auf das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau sehen kann.

Auch Gleitschirmflieger kommen beim Berghotel Schynige Platte voll auf ihre Kosten, während sie am Morgen vor der wunderschönen Bergkulisse starten. Wer ein wenig Musik hören möchte, kann zum täglichen, kostenlosen Konzert der Alphornbläser gehen, die aus dem bis zu 3.9 Meter langen Naturhorn wunderschöne Melodien hervorbringen können.

Berghotel Schynige Platte TerrasseNehmen Sie Kontakt zum Berghotel auf