×
SummitClimb

SummitClimb

SummitClimb ist ein Unternehmen im kleinen Nischenmarkt von Bergexpeditionen und Bergreisen. Wir organisieren für Sie professionell und zugleich flexible Touren mit den Zielen 1. Sicherheit, 2. Gemeinsam im Team eine gute Zeit zu verbringen, 3. Ihnen eine faire Chance auf ihre Gipfelträume zu ermöglichen.

Zur Website

Wir sind in fast allen Gebirgen der Welt unterwegs, bei den Seven Summits, vom Trekking auf den Kilimandscharo über den Mount Vinson bis zum Mount Everest.

Einen besonderen Fokus haben wir auf Klettertouren und Reisen in Ostafrika (Kilimandscharo, Mount Kenia, Ruwenzori) und auf die extremeren Expeditionen im Himalaya und Karakorum inklusive 7000er und 8000er Besteigungen. Trainingsprogramm in den Alpen, Kletterreisen und Skitouren runden unser Programm ab.

Die Programme reichen entsprechend von 2-tägigen Coachings bis zu 2-monatigen Expeditionen und entsprechend unterschiedlich kann und sollte unserer Gast / Teilnehmer der Tour sich auf seine bevorstehende Tourenteilnahme beraten lassen und vorbereiten.

Gemeinsam zum Gipfel

EXPEDITIONEN - TREKKING - KLETTERN - SUMMIT

Verlauf einer Tour

Verlauf einer Tour

Im besten Fall sind zum Schluss alle Teilnehmer mit den erfüllenden Erlebnissen der Tour zufrieden. Viele Trekkingtouren und Kletterreisen sind vom Gesamterlebnis bedeutende Schlüsselereignisse in den Leben unserer Teilnehmer und es ist sehr schön und erfüllend daran mitzuwirken.

Bei Expeditionen spielt der Gipfel eine große Rolle und hier sind wir ehrlich: 100% Erfolg gibt es nicht. Ideal ist natürlich, falls alle Teilnehmer sich gut vorbereitet haben, das Wetter und Verhältnis mitspielt und wir dann gemeinsam auf den Gipfel stehen.

Von Basispaketen bei gewissen Expeditionen, organisierten Trekkingreisen, bis zu speziellen 1:1-Programmen richtet sich natürlich die Planung/Organisation jedes Einzelnen.

Material kann man in Zusammenhang mit unseren Touren ausleihen, in einigen Destinationen (Kenia, Tansania, Nepal, Europa) haben wir unseren internen Verleihservice mit hochwertiger Ausrüstung von Firmen wie Black Yak oder Mountain Equipment.

Sicherheiten bei SummitClimb

Wir sind in der Schweiz als GmbH ansässig und daher besteht eine gute Haftung und für spezielle Fälle eine gute Absicherung (Haftpflicht über 5 Mio. CHF).

Es sind jedoch Risiken seitens Teilnehmer zu tragen: Risiko Berg, Risiko höherer Gewalten. Diese lassen sich nur teils absichern. Falls SummitClimb organisatorischer Natur (Bsp. zu wenig Teilnehmer) die Tour absagen muss, dann stehen Ihnen als Teilnehmer 100%-Rückerstattung zu, explizit ausgenommen sind jedoch höhere Gewalten welche zum Zeitraum der Buchung bekannt waren.

Persönliche Gründe (Krankheit, Unfall in Familie, Jobwechsel, etc.) für einen Rücktritt lassen sich absichern, ebenso Risiken seitens der Coronapandemie (Corona-Schutzbrief).

DAV-Mitglieder

DAV-Mitglieder

Wir haben weder mit dem DAV noch mit dem ADAC eine Affiliation. Beide Vereine bieten über ihren Mitgliedern Versicherungen an, die Berg- und Auslandreisen teilweise gut absichern. Bei Programmen mit Übernachtungen in Vereinshütten stehen Mitgliedern der alpinen Vereine (DAV, ÖAV, SAC, CAF) vergünstigte Übernachtungen zu, welche wir natürlich weiterreichen.

Zu den Touren von SummitClimb