Person über Fluss

Wandern wie im Dschungel!

Stuhlalm Aussicht

Wanderung mit Postkartenmotiv!

16. Mai 2018 Comments (0) Allgemein, Testberichte

Stubai Eispickel Test

Genauso wichtig wie die Steigeisen beim Bergsteigen ist der Eispickel. Ihn benutzt du nicht nur, um auf Eis klettern zu können, sondern er kann dir auch beim Gehen helfen. Indem du ihn als eine Art Krücke benutzt. Ich habe mir im Oktober letzten Jahres einen Eispickel von Stubai gekauft und möchte dir jetzt die Vor- und Nachteile von ihm erzählen.

Eispickel

Den Eispickel von Stubai habe ich das erste Mal auf dem Dachsteingletscher benutzt. Dort war ich nicht Eisklettern oder sonstiges, sondern ich habe einen Gletscherkurs gemacht, bei dem ich gelernt habe, wie ich jemanden aus einer Gletscherspalte rette. Genau bei diesem Gletscherkurs habe ich gemerkt, dass der Eispickel super ist und das ich ihn dir auf jeden Fall empfehlen würde.

Eispickel

Die Spitze unten am Eispickel. Mit allen Details!

Aussehen

Das Aussehen ist nicht das wichtigste, aber die Details sind wichtig. Die gebe ich dir jetzt. Ich werde den ihn von unten bis oben beschreiben. Ich hoffe auch, dass die Bilder dir dabei helfen.

Unten am Eispickel ist eine Spitze, die aus Metall. An der Seite dieser Metallspitze ist eine geriffelte Seite und in der Mitte ist ein kleines Loch. Darüber ist ein Schutz aus Plastik. Es fühlt sich nach guter Qualität an, aber wie es bei Plastik so ist, bekommt man dort auch schneller Kratzer und Schrammen rein. Das ist aber kein großes Problem, weil dieser Plastikteil nur sehr klein ist.

Eispickel

Schriftzug und Logo von Stubai.

Von dort an bis ungefähr zur Mitte vom Eispickel gibt es dann eine Gummischicht. Diese Gummischicht finde ich total gut, weil es erstens sehr stabiles Gummi ist und weil es zweitens deine Hände vor der Kälte schützt, die sonst sehr stark wäre, wenn man nur das Metall anfassen würde.

Etwas oberhalb dieser Gummischicht ist der Eispickel ein bisschen verbogen. Keine Angst das ist Absicht! Ich finde es auch besser so, als wenn der Eispickel gerade nach oben gehen würde. Ich kann mit so einem ‚Verbogenen‘ Eispickel besser in’s Eis schlagen. Auf dieser Fläche ist dann auch Der Schriftzug und das Logo von Stubai abgebildet.

Darüber kommt dann auch die Spitze, die man dann in’s Eis oder in den Schnee schlägt. Sie ist in der gleichen Farbe wie die untere Spitze. Mehr Details kannst du hier auf dem Bild erkennen.

Eispickel

Der Gummischutz zum Festhalten!

Vor- Nachteile

Jetzt würde ich dir gerne die Vor- und Nachteile von diesem Eispickel erzählen.

Vorteile:

  • Perfektes Gewicht
  • Sehr gute Größe
  • Viel Platz zum Greifen
  • Spitz genug
  • Sieht gut aus ;D

Nachteil(e):

  • Farbe von Metall an der Spitze geht etwas zu schnell ab

Wie du siehst gibt es nur einen Nachteil. Ich habe auch lange überlegt, ob es überhaupt ein Nachteil ist, weil es kein Problem ist, wenn die Farbe abgeht. Das muss aber jeder selber wissen.

Eispickel

Die Spitze oben am Eispickel.

Informationen

  • STUBAI Eisgerät
  • STUBAI Pickel
  • Hochalpines Gerät
  • Einsteigereisgerät
  • Eisklettergerät
  • Gewicht inkl. Verpackung: 680g.

Fazit

Mein Fazit ist, dass es eigentlich der perfekte Eispickel ist. Vor allem wenn du gerade anfängst. Aber auch wenn du Fortgeschritten bist, wirst du bestimmt viel Spaß mit ihm haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.